Datenschutz-Bestimmungen

Über diese Richtlinie

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (nachfolgend: „Richtlinie“) soll Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend: „Personenbezogene Daten“) und die Verwendung von Cookies durch Trespa International B.V. (nachfolgend: „Trespa“) informieren und gilt ebenfalls für die Nutzung der Website www.trespa.com (nachfolgend: „Website“). Wenn Sie unsere Produkte und/oder Dienstleistungen anwenden, einen Vertrag mit uns schließen und/oder unsere Website besuchen, stimmen Sie dieser Richtlinie zu. Diese Richtlinie kann ebenfalls auf unserer Website eingesehen, heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Wir respektieren Ihren Datenschutz. Daher verarbeiten, behandeln und schützen wir Ihre personenbezogenen Daten mit äußerster Sorgfalt. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten halten wir die durch Gesetze oder Vorschriften auferlegten Anforderungen ein, wie z. B. die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, damit Sie über Ihre Rechte und Pflichten informiert sind.

Trespa International B.V. hat ihren Sitz in Wetering 20 (6002 SM) Weert, Niederlande, und ist in der Handelskammer unter der Nummer 24270677 eingetragen. Fragen zu dieser Richtlinie können an legal@trespa.com gerichtet werden.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Trespa kann die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

  • Ihre Kontaktdaten, einschließlich u. a. Name, Anschrift, Wohnort, Postleitzahl, Land, (Mobil-)Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
  • Stellenbezeichnung und Funktionen, Geschlecht und Geburtstag;
  • Ihre Bewerbungsdaten, einschließlich u. a. beruflicher Werdegang, Ausbildungsverlauf, Lebenslauf und weitere Informationen in Abhängigkeit der Stelle, für die Sie sich bewerben.

Zudem kann Trespa auch bestimmte Daten, wie z. B. URL-IP-Adresse, Browser-Typ und Sprache sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs unserer Website verarbeiten.

Wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst werden

Trespa kann personenbezogene Daten erfassen, da Sie diese personenbezogenen Daten Trespa zur Verfügung gestellt haben. Beispielsweise, damit wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, durch das Ausfüllen von Formularen auf der Website, Reaktion auf eine Marketingkampagne oder eines Wettbewerbs, Anmeldung für unseren Newsletter und Bewerbung für eine unserer freien Stellen auf der Website.

Zweck der Verarbeitung

Trespa darf daher Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Zur Bereitstellung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen an Sie und/oder Ihr Unternehmen;
  • Zur Erfüllung und/oder Ausführung eines Vertrags;
  • Zur Ausführung von Marketingkampagnen und damit verbundenen Aktivitäten;
  • Zum Zusenden von (elektronischen) Werbemitteilungen (Newsletter) mit Informationen über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen;
  • Zur Analyse, Pflege, Sicherung und Optimierung unserer Website und der damit verbundenen Technologien;
  • Zur Zusammenstellung von Nutzerstatistiken und Reaktionen, um Trespa dabei zu unterstützen, die Bereitstellung von Produkten und/oder Dienstleistungen, einschließlich der Website, weiter zu entwickeln und zu verbessern;
  • Zur Einhaltung der relevanten Gesetze und Vorschriften.

Wem übermittelt Trespa Ihre personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger der folgenden Kategorien übermitteln:

  • Verbundene Unternehmen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an mit uns verbundene Unternehmen übermitteln (zum Beispiel an Unternehmen, die uns kontrollieren, die von uns verwaltet oder von uns kontrolliert werden). Wir können auch Informationen, die über von uns oder von mit uns verbundenen Unternehmen betriebene Websites erhoben werden, weitergeben.
  • Dienstleister; Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen, die für uns Dienstleistungen erbringen, übermitteln. Zu diesen Dienstleistungen gehören unter anderem das Ausführen von Bestellungen, die Lieferung von Paketen, der Versand von Poststücken und E-Mails, die Analyse von Kundendaten, Marketingunterstützung, die Prüfung betrügerischer Aktivitäten, die Durchführung von Kundenumfragen und der Kundenservice.
  • Anbieter verhaltensorientierter Werbung: Wir können externen Unternehmen, die personalisierte Anzeigen liefern, gestatten, Technologie zum Erheben von Informationen über die Nutzung unserer Website einzusetzen, so dass sie eine auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung für Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Die Anzeigen können auf unserer Website oder auf anderen Websites erscheinen.
  • Potenzielle Käufer: Wir können Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, wenn wir unser Unternehmen oder unsere Betriebsmittel ganz oder teilweise verkaufen oder auf eine andere Weise an einer Fusion oder Übernahme beteiligt sind.
  • Rventuelle andere Parteien, um eine gesetzliche Verpflichtung erfüllen zu können: um die gesetzlichen Rechte unseres Unternehmens (eventuell auch durch Beteiligung an einem Gerichtsverfahren in Bezug auf unser Unternehmen), unserer Arbeitnehmer, unserer Agenten, unserer Kunden und der mit uns verbundenen Unternehmen zu schützen, um die Sicherheit und den Schutz unserer Besucher zu gewährleisten oder zum Schutz gegen Betrug, oder mit Ihrer Einwilligung.

Sicherheit

Trespa hat in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Trespa speichert personenbezogene Daten auf einer sicheren Datenbank, die durch technische Zugriffskontrollen und regelmäßige Überprüfungen der Informationserfassungs-, Speicherungs- und Verarbeitungspraktiken, einschließlich physikalischer Sicherheitsmaßnahmen, geschützt ist, um einen unautorisierten Zugriff auf unsere Systeme zu unterbinden. Personenbezogene Daten werden nicht in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen und/oder dort gespeichert.

Rechte betroffener Personen

Sie dürfen bestimmte Rechte ausüben, wie z. B. das Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die von Trespa verarbeitet werden. Wenn Sie ein oder mehrere dieser Rechte ausüben möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an legal@trespa.com, unter Angabe von „Zugriff/Berichtigung/Löschung personenbezogener Daten“ als Betreff. Sie erhalten innerhalb von vier Wochen eine Antwort von Trespa auf Ihre Anfrage. Sollte Trespa Ihre Anfrage ablehnen, erklärt Ihnen Trespa die Gründe und informiert Sie über Ihre Rechte.

Sollten Sie mit der Art und Weise unzufrieden sein, wie Ihre Anfrage bearbeitet wurde oder wie Trespa Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einlegen.

Aufbewahrungszeiträume

Trespa bewahrt Ihre personenbezogenen Daten oder sonstige Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben – unabhängig davon, ob diese über die Website oder anderweitig bereitgestellt wurden – so lange auf, wie dies für die vorstehend genannten Zwecke erforderlich ist oder um unsere rechtlichen Verpflichtungen einzuhalten, wie z. B. (gesetzliche) Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf des Aufbewahrungszeitraums vernichtet Trespa sämtliche Kopien, die personenbezogene Daten enthalten, oder anonymisiert diese.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Websites verwendet werden können, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Das Gesetz gibt an, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern dürfen, wenn diese für den Betrieb auf der Site strikt erforderlich sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese Site verwendet verschiedene Arten von Cookies. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können jederzeit auf unserer Website Ihrer Einwilligung zur Cookie-Erklärung widersprechen oder diese abändern. Ihre Einwilligung gilt für die folgenden Domains: www.trespa.com.

Welche Cookies?

Trespa speichert die folgenden Cookies:

  • Notwendige Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Ihre Einwilligung ist nicht erforderlich.
  • Präferenz-Cookies ermöglichen einer Website, sich an Informationen zu erinnern, welche die Art beeinflussen, wie sich eine Website verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden. Ihre Einwilligung ist erforderlich.
  • Statistik-Cookies helfen Website-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Websites interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Ihre Einwilligung ist erforderlich.
  • Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Websites zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Dritte sind. Ihre Einwilligung ist erforderlich.

Sie können auch durch Änderung der Einstellungen Ihres Browsers die Nutzung von Cookies erlauben oder verhindern.

Die Nutzung von Cookies

Cookies können es uns ermöglichen, Sie von anderen Website-Nutzern zu unterscheiden, was Trespa dabei unterstützt, die Website zu verbessern und Ihnen beim Browsen durch die Website ein angenehmes Erlebnis zu bieten. Cookies können auch andere zugewiesene Websites autorisieren, Sie zu einem bestimmten Zweck zu erkennen.

Lesen Sie unsere Cookies-Erklärung für weitere Informationen zu Cookies, die von Trespa genutzt werden.

Änderungen

Trespa kann diese Richtlinie jederzeit und ohne vorherige Mitteilung ändern. Eine solche geänderte Richtlinie tritt mit ihrer Einstellung auf der Website in Kraft. Trespa wird sich stets bemühen, die aktuellste Version der Richtlinie auf ihrer Website einzustellen, so dass Sie diese dort immer einsehen können.

Fragen

Sollten Sie Fragen oder Hinweise zu dieser Richtlinie haben, zögern Sie nicht, Trespa per E-Mail zu kontaktieren: legal@trespa.com.